Kosten


Die Schule wird u.a. finanziert durch Elternbeiträge, Elternspenden* und öffentliche Mittel des Landes Niedersachsen.

Die Elternbeiträge liegen monatlich zwischen 50,- € und 460,- €. Zur Einstufung des monatlichen Beitragssatzes ist die Vorlage aktueller Einkommensnachweise nötig. Anderenfalls gilt der Höchstbetrag von 460,- €. Für Geschwisterkinder reduziert sich dieser monatliche Höchstbetrag um 100,- €. Es besteht die Möglichkeit, die Elternbeiträge einkommenssteuerlich abzusetzen. Etwaige Aufnahme- oder Prüfungsgebühren, Bürgschaften oder Elternarbeitseinsätze fallen nicht an.

Zusätzliche Unterstützung erfährt die Schule vom Förderverein des Freien Gymnasiums Hannover e.V.. Der oder die Erziehungsberechtigte/n des Schülers/der Schülerin können als Fördermitglied in den Verein eintreten. Der Vereinsbeitrag beträgt monatlich 30,- Euro.

Für die Schülerbeförderung (SchulCard) gelten die Richtlinien des GVH (Großraum-Verkehr Hannover)

* Da der Schulträger eine gemeinnützige GmbH ist, können für Spenden Bescheinigungen zur Vorlage beim Finanzamt ausgestellt werden.

Diese Seite drucken